Kategorie-Archiv: Barnstorf 2015

Stuhr, Betsbruchdamm – Großbrand einer Recycling-Firma

Bei dem Großbrand einer Recyclingfirma in Stuhr wurden u.a. die Feuerwehr Cornau wurde zusammen mit der Feuerwehr Wetschen im Rahmen der Messgruppe Süd gemeinsam mit der Messgruppe Nord zum Messen von Schadstoffen in der Umgebungsluft an der Einsatzstelle und in der Umgebung alarmiert.
Berichte zu dem Einsatz finden Sie hier:

Drebber – Umgestürzter Baum auf Telefonmast

Zu einem Einsatz in der Strasse „Zum Streek“ wurde die Ortsfeuerwehr Drebber am 31.03.2015 gerufen.



Auf einen Telefonmast war ein Baum gestürzt, den es zu beseitigen galt. Da in dieser Höhe ein sicheres Arbeiten mit Steckleitern nicht möglich war, sperrte  die Ortsfeuerwehr Drebber die Straße und alarmierte die Drehleiter aus Diepholz , die mit 3 Einsatzkräften  vor Ort war und den Baum ausschnitt. Nach 1 Stunde konnte der Einsatz unter Leitung von Manfred Meyer beendet.

Drebber, Am Fuhrenkamp – Umgestürzter Baum

An der Bahnüberführung Richtung Dickel vor der Landmaschinenschlosserei Gläser blockierte ein umgestürzter Baum den Radweg sowie Teile der Strasse.

Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Drebber zersägten den Baum und räumten die Straße. Unter der Leitung des Stv. Ortsbrandmeisters Ralf Grabowski waren insgesamt 7 Kameraden im Einsatz.